bvik Workshop „Storytelling im B2B“ am 06.12.2018

  in News

Ab in den Kalender damit: Am 6. Dezember 2018 veranstaltet der bvik im Internationalen Zeitungsmuseum in Aachen den Workshop „Storytelling im B2B – Die Geheimnisse erfolgreicher Geschichten“. Erfahren und erleben Sie, wie Sie mit Geschichten überzeugen und so Ihre B2B-Marken stärken. Unsere Storytelling-Expertin Ria Bosserhoff bringt Ihnen verständlich und anschaulich die Grundlagen des Themas nahe. Erwecken Sie in Teams Ihre Technologie zum Leben. Eingeladen ist jeder, der Geschichten mag. Also jeder.

Mit Storytelling machen Sie Ihre B2B-Marke noch erfolgreicher. Wie das genau funktioniert? Das erfahren Sie auf dem Workshop des Bundesverbandes Industrie Kommunikation (bvik):

„Storytelling im B2B – Die Geheimnisse erfolgreicher Geschichten“
6.12.2018, 13:30 bis 18:00 Uhr
Referentin: Geschäftsführerin Ria Bosserhoff
Veranstaltungsort: Internationales Zeitungsmuseum, Aachen

Passend zum Nikolaustag geht es auf dem Workshop darum, aufregende Geschichten zu erzählen. Verpacken Sie mit unserer Unterstützung Ihre B2B-Marke in eine Story, die die Zuhörer begeistert und emotional erreicht. Für einen kreativen und erkenntnisreichen Nachmittag bietet das Internationale Zeitungsmuseum den passenden Veranstaltungsort.

Vermitteln Sie Ihre B2B-Themen mit Storytelling

Aus Information wird Emotion: Wer eine Geschichte erzählt bekommt, hört mehr als nur leere Worte. Geschichten vermitteln Werte und schaffen Vertrauen. So entwickeln Kunden und Interessenten eine emotionale Bindung zu Ihren technischen Produkten und Dienstleistungen. Dank Storytelling entstehen im Kopf einprägsame Bilder mit klaren Zusammenhängen, die Inhalte bleiben langfristig in Erinnerung. Ob Worte, Grafiken oder Filme: wirkungsvolle Geschichten haben etwas Magisches und sorgen für ein aufregendes Kopfkino, sodass Ihr B2B-Unternehmen in der Gefühlswelt Ihrer Kunden und Interessenten ankommt.

In der Hauptrolle: Ihre Technologie

Gute Geschichten wachsen nicht auf Bäumen, sie müssen kreiert werden. Design Thinking Elemente sind hilfreich, um eine am Nutzer orientierte Storry zu erzählen. In dem Workshop erarbeiten Sie mit der Wibo-Geschäftsführerin Ria Bosserhoff und dem Wibo-Team, wie eine erfolgreiche Story entsteht. Anschließend sind Sie gefragt: Machen Sie Ihre Technologie zum Star einer aufregenden Story und schreiben Sie so – Sie wissen schon – Geschichte.

Sichern Sie sich jetzt einen Platz und melden Sie sich auf den Seiten des bvik zum Workshop an!

Neueste Beiträge

Geben Sie einen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"

Themenblatt Content-Marketing