deuta_logo

Dialogmarketing-Konzept für 20 Jahre MFT

Das Multifunktions-Terminal (MFT) von DEUTA-WERKE feiert Geburtstag: Seit 20 Jahren wird die innovative Display-Technik in Zugsystemen auf der ganzen Welt eingesetzt. Ein gebührender Anlass, um die Markenbekanntheit des Produkts noch zu steigern und über neue Technologien zu informieren. Wibo kreierte für diesen Zweck eine zweistufiges Dialogmarketing-Konzept.

Aufmerksamkeit beim ersten Öffnen

Um die Aufmerksamkeit von Kunden und Interessenten auf den ersten Blick zu gewinnen, entwarf Wibo für die Mailing-Kampagne eine kleine Geschenkschachtel – passend zum feierlichen Anlass. Die dekorativ gestaltete Schatulle vermittelt nicht nur ein Gefühl von Wertigkeit, sondern wartet zugleich mit einer echten Überraschung auf: Das rote Band an der Seite fordert den Empfänger dazu auf, sein Geschenk endlich zu öffnen. Innen präsentiert sich eine kompakte Produktbroschüre sowie ein kleines, praktisches „Goodie“ in Form von beschrifteten Magneten, die sich etwa an ein Whiteboard oder den Kühlschrank im Pausenraum haften lassen. Die kleinen Magnetquadrate bilden das Wort „SIL 2“ – eine wichtige Zertifizierung, die die Zielbranche anspricht und neugierig auf mehr macht.

Sicherheit ist Vertrauenssache

Kernbotschaft der beiden Mailings waren die Themen Sicherheit und Lebensdauer sowie die patentierte Schlüsseltechnologie IconTrust – schließlich handelt es sich bei den MFT um hochsensible Technik, die etwa im Schienenverkehr eingesetzt wird. Um Vertrauen bei der Zielgruppe in die Sicherheitstechnologien von DEUTA und die Marke MFT zu schaffen, konzipierte Wibo entsprechend Broschüren, die die Menschen hinter der Technologie bei DEUTA zeigen. Ein professionelles Foto-Shooting lieferte dazu die passenden Bilder und setzte Mitarbeiter sowie Technologie gemeinsam in Szene.

ZUR ÜBERSICHT

Weitere Referenzen

Geben Sie einen Suchbegriff ein und drücken Sie "Enter"